Neue Trends auf der Creativeworld 2018 - Cuchikind

Neue Trends auf der Creativeworld 2018

Creativeworld 2018
Mein Besuch auf der Creativeworld 2018 ist schon ein paar Wochen her, aber ich komme grad zu nichts. Das Baby zahnt und will rund um die Uhr beschäftigt werden. Aber jetzt stelle ich euch endlich die neuen Trends im DIY-Bereich vor, die ich für euch rausgesucht habe. Insgesamt war nicht so viel Innovatives dabei, aber die ein oder andere DIY-Idee habe ich euch mitgebracht.
DIY Trends 2018
Gleich zu Beginn meiner Tour in Halle 4 sind mir diese süßen Minikisten als Pflanzendeko aufgefallen. In bunten Frühlingsfarben und kombiniert mit Kupfer geben diese ein tolles Bild ab. Mal sehen, ob ich irgendwo so kleine Kisten her bekomme.
Dekoration Rayher Hochzeit
Bei Rayher ging es rund um das Thema Hochzeit. Falls ihr dieses Jahr eine plant, dann seid ihr hier richtig. Ich mag ja die Kombi weiß-gold.
Hochzeitsdeko pastell
Passend dazu gab es einen kleinen Süßigkeitenwagen in Pastellfarben. Die scheinen generell ein Trend 2018 zu sein, weil sie überall aufgetaucht sind.
Rayer Gießmasse
Nachdem Rayher bereits den Kreativbeton auf einer Creativeworld vorgestellt hatte, gab es dieses Jahr eine weiße Gießmasse, die viel feiner als Beton und wunderbar einzufärben ist. Also das werde ich bestimmt mal ausprobieren.
Ricodesign Hasen
Ach, Ricodesign. Ich liebe diese Firma einfach. Vielleicht habt ihr letzte Woche meinen Post zum Nähen einer Laptoptasche gesehen, mit Washable Paper von Ricodesign. Nach den Einhörnern sind hier die Hasen groß im Kommen. Sehr praktisch für uns, die liebt der Große ja sehr.
Toppverlag Creativeworld
Diesen Spruch habe ich beim Topp-Verlag gefunden. Dort gibt es wieder richtig schöne Bücher zum Thema Handlettering. Ein großes Thema ist hier das Zeichnen der Buchstaben mit Aquarellfarben. Das sieht so schön aus, ich muss das unbedingt mal testen.
My Nio Hochzeit
Natürlich habe ich auch bei My Nio vorbei geschaut. Hier könnt ihr sehen, wie wir unsere Babykarten mit diesem Stempelsystem gemacht haben. Auf der Messe gab es tolle Ideen für Hochzeiten. Die Mischung aus rosa und gold finde ich ja mega.
woody stempel
Stempel, Stempel, Stempel. In allen Farben und Motiven. Die Woodys sind klein und handlich und für Geschenkkarten geeignet. Trend hier ist neon. War schonmal und kommt wieder.
Pünktchen Trend 2018
Auf der Trendebene konnte man alles bewundern, was 2018 in ist. Dazu gehören auch Pünktchen. Ich habe noch nicht so viel damit gemacht, aber das sollte ich mal.
Pukaca Papierfiguren
Einer meiner Favoriten und nur ganz zufällig entdeckt. Die Papierfiguren von Pukaca gibt es als ganze Sets oder auch als Postkartenmotive. Wir haben den Campingplatz in die Hand gedrückt bekommen beim Vorbeigehen und Finn liebt es, die einzelnen Figuren zu basteln. Schwer beliebt bei den Mädels könnte das Einhorn sein, für die Jungs gibt es coole Dinos.
Paperworld 2018
Als ich diese Karten gesehen habe, musste ich lachen, weil wir zu Bens Geburt das „B“ geschenkt bekommen haben und ich fand sie damals schon so hübsch. Das war übrigens auf der Paperworld, die parallel zur Creative- und der Christmasworld stattfindet.
Trends Creativeworld 2018
Insgesamt kann man sagen, dass sich dieses Jahr nicht so sehr viel Neues tut. Pastell ist in, Lamas lösen das Einhorn ab und Gießmasse liegt hoch im Kurs. Ich bin gespannt, auf welchen Blogs wir diese Trends wiederfinden werden.

Das könnte dich auch interessieren

1 Kommentar

  • Danke für den Überblick, deine Bilder gefallen mir sehr. Das es nicht jedes Jahr nen Kracher geben kann, kann ich verstehen.
    Liebe Grüße,
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.