Menu
Nähen

Ritterkostüm und Feuerwehrkostüm selber machen

Ritterkostüm selbst machen
Helau ihr Lieben! Ich bin ja nicht so die Faschingsmaus muss ich zugeben. Also zumindest freue ich mich nicht das ganze Jahr drauf. Für die Kinder finde ich es total süß und ich mache auch gerne was, aber bei mir selbst bin ich zurückhaltend. Dieses Jahr wurde zweimal im Kindergarten gefeiert, Rosenmontag und heute am Faschingsdienstag. Ich hatte nach dem Kindergeburtstag nur ein paar Tage Zeit, also musste altes Material gepimpt werden.
Ritterkostüm nähen
Gestern durfte Finn als Ritter gehen, damit er seine Freundin, die als Prinzessin Lillifee verkleidet war, retten konnte. Das Schwert und das Schild habe ich im letzten Jahr genäht, der Helm ist vom Flohmarkt. Fehlte nur noch eine Art Rüstung. Ich habe ein altes weißes T-Shirt meines Mannes genommen und alle Bündchen abgeschnitten. An den Armen habe ich es etwas enger genäht. Oben und unten habe ich außerdem Stoff angenäht, was etwas schwierig war, da der Shirtstoff sich zu sehr gezogen hat unter der Nähmaschine. Dann habe ich alles mit grauer Farbe angesprüht und mein Mann hat ein Wappen für den Plotter gezaubert, das ich aufgebügelt habe. Zusammen mit einer schwarzen Kordel gab das eine ganz nette Rüstung ab, in der man sich auch problemlos bewegen kann.
Feuerwehrkostüm selbst machen
Heute sollte es ein Feuerwehrmann sein. Wir haben die Axt und den Feuerlöscher vom letzten Jahr genommen (Bericht hier), Reflektorstreifen unten an seine Jeans genäht und „Feuerwehr“ auf einen gelben Stoff geplottet. Ich habe ihn mit einer Zackenschere ausgeschnitten, so franst er nicht aus. Angenäht habe ich dann nur die Ecken, damit wir das Shirt nachher wieder normal nutzen können.
Feuerwehrkostüm selbst nähen
Als was waren eure Kids denn so verkleidet dieses Jahr?
Der Teppich ist übrigens von Sukhi, weil ich immer wieder gefragt werde 😉

7 Comments

  • Stange and ich
    9. Februar 2016 at 05:45

    Die Kostüme sind Zuckersüß geworden.
    Feiert Schön!!!!!!
    Antje

  • Lindi Pekel
    9. Februar 2016 at 07:25

    ne niedliche idee der Ritter

  • cuchikind
    9. Februar 2016 at 09:30

    Danke Lindi!

  • cuchikind
    9. Februar 2016 at 09:31

    Danke, das macht Finn heute schön ohne mich 😉

  • Kama
    9. Februar 2016 at 09:39

    Sehr süß! Das hast du wirklich toll genäht.
    Bei uns sind dieses Jahr die Jedi- Ritter los 😉
    Ganz liebe Grüße
    Kama

  • cuchikind
    9. Februar 2016 at 09:44

    Ja, ich glaube dieses Jahr ist viel Starwars unterwegs. Und viele Elsas 😉

  • Christine
    10. Februar 2016 at 18:42

    Das Schwert ist ja so was von süß! Eine tolle Idee, da braucht man sich keine Sorgen machen. Und sieht einfach wirklich niedlich aus.

Leave a Reply