Leckeres zum Vatertag - Cuchikind

Leckeres zum Vatertag

Da der kleine Mann noch nicht so richtig in der Lage ist, das Frühstück für seinen Papa zu machen, habe ich das mal in die Hand genommen. Und das gab es bei uns neben den üblichen Verdächtigen:

Rührei im Förmchen

Rührei im Förmchen
Das ist so einfach und sieht dabei noch total schön aus. Einfach Eier verrühren, würzen und in die Schälchen gießen. Dann in den Ofen damit für etwa 15 Minuten bei 100 Grad. Wenn ihr möchtet, könnt ihr natürlich noch Gemüse reinschnippeln, leider hatten wir gerade keines da. Dafür gab es ein Basilikumblatt 😉

Vatertagsideen

Herzchen am Stiel
Bei mir leider etwas missglückt, aber wenn man es richtig macht, sieht es total niedlich aus. Zuerst stecht ihr mit Plätzchenausstechern Herzen oder Ähnliches aus einer Wassermelonenscheibe aus und spießt sie auf Eisstiele oder Schaschlikspieße.
Wassermelone am Stiel
Dann lasst ihr Schokolade schmelzen und taucht die Herzen einfach ein. Mein Fehler war, dass ich Kaffeepulver mit hineingemischt habe, weil mein Mann so gerne Kaffee mag. Dadurch ist die Schokolade irgendwie nicht mehr richtig geschmolzen und wurde bröckelig. Also lieber nur Schoki nehmen.
Schokowassermelone
Ihr lasst die Schokolade etwas antrocknen (irgendwo reinstecken) und streut dann Dekokügelchen darauf. Am besten am gleichen Tag genießen. Ich habe sie eine Nacht im Kühlschrank gehabt und die Melone ist sehr wässrig, so dass die Schokolade wieder weich wurde. Naja, der Gedanke zählt, oder?
Melone am Stiel
Und das Geschenk habe ich euch ja hier schon vorgestellt. Wie ihr seht, ist es gut angekommen 😉
Ideen zum Vatertag
Happy Father’s Day an alle Papis da draußen!

 

Das könnte dich auch interessieren

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.