U-Hefthülle aus Ducktape basteln (mit Tutorial)

U-Hefthülle aus Duck TapeDas kleine gelbe Heftchen für die Untersuchungen beim Kinderarzt kennst du doch auch. Nicht sonderlich attraktiv und leider auch noch recht angreifbar, da aus Papier. In irgendeinem Baby-Willkommens-Paket war mal eine U-Hefthülle der Lieben Sieben, die ich als Schutz benutzt habe. Aber ich wollte schon lange was Individuelles. Eine Hülle, die nicht aus Stoff sein sollte, mal was anderes. Also habe ich mich für Ducktape entschieden.

Hast du schonmal mit dem recht dicken Klebeband gearbeitet? Man kann tolle Sachen damit machen. Wenn man mehrere Schichten übereinander und aneinander klebt, hat man eine Art Stoffschicht. Eine, die leicht abzuwischen ist und sehr robust ist. Und das Tollste ist, dass man nicht nähen können muss, man klebt ja nur.

basteln mit duck tapeEin Motiv musste gefunden werden. Ich wollte es nicht zu bunt, geschlechtsneutral. Und weil ich schwarz-weiß gerade ganz cool finde, fiel die Wahl auf einen Panda. Und dann musste ich erstmal nachdenken, welche Fächer ich brauche und wie das ganze zusammengeklebt werden muss. Ihr seht ja, was am Ende dabei herausgekommen ist. Ich bin zufrieden und vor allem passt das Heft rein. Außerdem der Impfpass und die Krankenkassenkarte.

u-heft-hülle aus duck tapeUnd hier geht es zur kompletten Schritt-für-Schritt-Anleitung. Ich habe auch mal eine Pixibuchhülle aus Ducktape gemacht. Die Anleitung dazu findest du hier. Mehr Ideen rund um das Thema Ducktape gibt es auf meinem Pinterestboard.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.