Menu
Basteln / DIY

Schule der magischen Tiere – Lesezeichen und Kalender

Deine Kinder kennen sicher die Schule der magischen Tiere. Mache ihnen doch eine Freude mit einem selbstgebastelten Lesezeichen oder einem tollen 3D-Kalender. Ich habe zwei Vorlagen vorbereitet, die du einfach ausdrucken, ausschneiden und nachbasteln kannst. Eine Videoanleitung findest du auf meinem Instagramkanal, die Reels habe ich dir hier verlinkt. Über ein Like oder sogar einen Kommentar würde ich mich riesig freuen.

Rabat und Henrietta – Lesezeichen

Lesezeichen kann jeder gebrauchen. Die sind doch einfach immer weg. Das passiert jetzt nicht mehr, man kann sie nämlich richtig in die Ecke klemmen. Ich habe für euch den Fuchs Rabat und die Schildkröte Henrietta gezeichnet. Ein bisschen Origami und Kleber und schon habt ihr eine nette Geschenkidee oder könnt euer Buch verschönern.

Schule_der_magischen_Tiere

Die genaue Anleitung, wie du die Lesezeichen falten musst, kannst du in meinem Instagramvideo sehen:

Die Schule der magischen Tiere – Kalender

Der tolle 3D-Kalender ist unabhängig vom Jahr, weil dort nur die Monate stehen und keine Tage. Ihr findet die Kinder der magischen Schule mit ihrem jeweiligen Tier auf jeder Seite des Dodekaeders. Ein Dodekaeder ist ein mathematischer Körper mit zwölf fünfeckigen Seiten. Deshalb eignet er sich auch so gut für einen Kalender.

Vorlage_Schule_der_magischen_tiere

Die genaue Anleitung, wie du den Kalender falten musst, kannst du in meinem Instagramvideo sehen:

Hat euch mein Beitrag zur Schule der magischen Tiere gefallen? Folge mir auf Pinterest für mehr tolle Bastelideen. Hier findet ihr 10 Beschäftigungsideen für Kinder.