Tierische Geschenkverpackung: miss red fox - Cuchikind

Tierische Geschenkverpackung: miss red fox

geschenke_verpacken

Die liebe Ioana macht nicht zum ersten Mal bei meinem Kalender mit und immer sind ihre Ideen so toll. Ich durfte sie in Frankfurt auf verschiedenen Messen schon persönlich kennen lernen und mag sie sehr gerne. Schaut unbedingt bei „miss red fox“ vorbei, sie hat mit Abstand die tollsten Adventskalenderideen zum Nachbasteln. Heute zeigt sie euch so süße tierische Geschenkverpackungen.

Türchen 10: miss red fox

Zugegeben, (kleinere) Kinder sind meistens nicht bei den Geschenkverpackungen für die Geschenke unterm Weihnachtsbaum involviert ;-), aber es gibt auch im Winter genug Gelegenheiten, für man die Geschenke braucht, deren Verpackung sie mitgestalten könnten: Geburtstage, Adventswichteln im Kindergarten oder ein Weihnachtspäckchen für liebe Freunde …

Bei meiner heutigen Verpackung können auch die kleineren Kinder mitmachen, angenommen, die Eltern bedienen die Heißkleberpistole. Es gibt Geschenke mit Tieren im Schnee (hauptsächlich Schafe), die im Nu fertig sind und für die man auch nur wenig braucht.

geschenkverpackung

Material

  • (dunkel)blaues oder hellblaues Papier
  • weißes Papier
  • einen Fineliner in Schwarz
  • Mini Pompons, weiß, in zwei Größen (es gibt sie z. B. im Bastelladen oder in der Bastelabteilung im Baumarkt)
  • einen weißen Gelstift
  • Schere
geschenkverpackung_schaf

Anleitung

1 – Geschenk in blauem Papier einwickeln (hellblau für eine Schneeszenerie am Tag, dunkleres Blau für die Szenerie bei Nacht)

2 – Schafkörper aus 4-5 Pompons (die größere Größe) mit Heißkleber auf das Geschenk kleben

3 – einen Schafskopf zeichnen und ausschneiden, dazu 4 dünne Beine ausschneiden (beides aus weißem Papier)

4 – Beine und Kopf kleben

5 – Eine Schneedecke aus kleineren Pompons kleben, Wolken dazu aus kleinen oder großen Pompons. Die „Hufen“ bzw. der untere Teil der Schafsbeine können dabei ruhig mit etwas „Schnee“ bedeckt sein

6 – Mit dem Gelstift Schneeflocken zeichnen – fertig!

anleitung_geschenk_verpacken

Außer Schafe kann man alternativ auch Eisbären gestalten. Diese brauchen keine Papierbeine, zwei der kleineren Pompons reichen da aus (wobei, die verschwinden quasi im darunter liegenden „Schnee“).

geschenkverpackung_eisbär

Wie Ihr seht, geht alles sehr schnell und einfach und ich bin mir sicher, die Kleinen haben viel Spaß bei der Gestaltung.

tierische_geschenkverpackung

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Basteln und eine schöne Advents- und Weihnachtszeit! Lieben Dank an Steffi für die Einladung, auch in diesem Jahr bei ihrem Adventskalender dabei zu sein!

Ioana

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.