Tierische Christbaumkugeln: Kleine Herzensdiebe

christbaumanhaenger_aus_holz

Die heutige Idee von Regina von „Kleine Herzensdiebe„, tierische Christbaumanhänger, finde ich so toll. Es sieht bestimmt total schön aus, wenn die kleinen Holzscheiben am Weihnachtsbaum hängen. Außerdem findet ihr auf ihrem Blog auch ganz tolle Mobiles für das Kinderbettchen, schaut mal vorbei.

Türchen 18: Kleine Herzensdiebe

Hallo und Moin aus dem Norden,
heute übernehme ich – Regina von Kleine Herzensdiebe – das Ruder von Steffis kreativem Adventskalender und zeige euch hinter Türchen Nr. 18, wie ihr kinderleicht Christbaumschmuck selber machen könnt.

Wann wird bei euch traditionell der Tannenbaum geschmückt? Bei uns hat sich der letzte Sonntag vor Heiligabend als Baumschmuck-Adventssonntag bewährt. Alle Familienmitglieder helfen mit, dabei wird Weihnachtsmusik gehört und ein Teller mit leckeren Plätzchen zum Naschen darf auch nicht fehlen. In diesem Jahr wird unser Tannenbaum zum ersten Mal fast ausschließlich mit selbstgemachtem Baumschmuck verziert. Eins der DIYs, das meine Kinder so gut wie alleine umsetzen konnten, waren bemalte und mit Kindertattoos beklebte Baumscheiben.

Holzscheiben_bemalen

Material

  • Holzscheiben (kann man günstig kaufen oder selber zurecht sägen)
  • Kindertattoos mit Weihnachtsmotiven
  • weiße Bastelfarbe
  • Pinsel
  • ein Schälchen mit Wasser
  • Wattepad
  • Bäckergarn /Dekokordel
  • Akkubohrer mit Holzbohraufsatz (nicht im Bild)
basteln_mit_Holzscheiben

Anleitung

Zuerst wird die Holzscheibe weiß grundiert, so kommt das Motiv des Tattoos später besser zur Geltung. Ich habe mich für Weiß entschieden, da das besser zu unserer restlichen Tannenbaumdeko passt. Vor dem nächsten Schritt sollte die Farbe gut durchtrocknen.

Tattoo_auf_Holzscheibe

Jetzt wird die Schutzfolie des Tattoos entfernt und – wie beim Festkleben auf die Haut – mit dem Motiv nach unten auf die Baumscheibe gelegt.

Weihnachtsanhaenger_aus_holz

Nun das Wattepad anfeuchten und es ca. 30 Sekunden lang auf das Tattoo drücken. Unbedingt das gesamte Motiv anfeuchten, sonst zerreißt es beim Entfernen des Papiers.

Weihnachtsbaumanhaenger_aus_holzscheiben

Nach dem Anfeuchten vorsichtig das Papier des Tattoos entfernen. Wenn alles richtig gemacht wurde, löst sich das Papier wie von allein und das Tattoomotiv bleibt als Ganzes auf der Holzscheibe kleben.

Anhaenger_aus_holzscheiben

Abschließend ein Loch in die Holzscheibe bohren und eine Kordel zur Befestigung durchfädeln. Fertig.

Tattoos_als_Weihnachtsanhaenger

Meine Kinder hatten viel Spaß beim Gestalten ihres Baumschmucks. Die weihnachtlichen bzw. winterlichen Tiere waren auch ganz nach ihrem Geschmack. Natürlich lassen sich die Baumscheiben auch mit anderen Motiven bedrucken. Übrigens eignen sich die Baumscheiben nicht nur als Christbaumschmuck, sondern auch wunderbar zum Verzieren von Weihnachtsgeschenken. Probiert es aus, es ist wirklich kinderleicht.

Ich wünsche allen Lesern von Steffis wunderbaren Blog Cuchikind eine kreative Adventszeit und ganz besinnliche Weihnachtstage.

Frohe Weihnachten und liebe Grüße von der Ostsee,
Eure Regina.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.