Silvester-Freebies - Cuchikind

Silvester-Freebies

Deko für die Silvesterparty
Morgen feiern wir alle ins neue Jahr hinein. Damit die Party auch dekomäßig mithalten kann, habe ich euch in Photoshop ein paar Silvester-Freebies designed. Ihr könnt jetzt echt mal froh sein, dass es hier so geschneit hat, sonst wären wir gestern nämlich nach Metzingen zum Outlet-Shoppen gefahren. Da uns das aber zu riskant war, habe ich halt einfach was für euch und unseren Gastgeber am Mittwoch gebastelt.
Alles für die Silvesterparty
Die Farben sollten eigentlich silber und gold sein, so sahen sie auf meinem Pc auch aus, der Drucker war dann aber wohl auch schon ein bisserl beschwipst und jetzt ist es eher silber-blau, ist aber auch hübsch. Lasst euch mal überraschen, was euer Drucker so zaubert. Hier findet ihr alle Vorlagen als DIN A4-Format, die ihr nur auf mattes Fotopapier oder dünne Pappe drucken und ausschneiden müsst:
Wunderkerzendeko
Die Dreiecke für die Wimpelkette einfach mit Löchern versehen und ein schönes Garn durchziehen. Der aufmerksame Leser wird feststellen, dass die „0“ bei mir goldfarben ist, das habe ich für euch noch mal geändert, dann sind die Zahlen im Wechsel silber-golden.
Die zwei großen Sterne sind für die Wunderkerzen. Hier müsst ihr einfach zwei Schlitze machen.
Die kleineren Sterne mit 2015 sind für die Gläser. Ihr solltet zu dem eingezeichneten Einschnitt noch mehrere kleine Schnitte machen, damit es auch um das Glas passt.
Die Zahlen „2015“ sind für die Strohhalme gedacht. Die „0“ müsst ihr dabei noch oben und unten einschneiden.
Die ganz kleinen Sterne sind Deko.
Tischdeko SilvesterWunderkerzen
Wer gerade keine Luftschlangen zur Hand hat, wie ich gestern, kann tricksen und einfach Washi Tapes aufrollen. Wenn ihr noch mehr Inspirationen für Silvester sucht, schaut einfach mal hier auf meinem Pinterest-Board nach. Da habe ich mir auch einige Anregungen geholt.
Wimpelkette Silvester

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und wir lesen uns 2015 wieder!

Das könnte dich auch interessieren

22 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.