Ikea Hack: Kupfer-Magnetdosen - Cuchikind

Ikea Hack: Kupfer-Magnetdosen

Ikea-Hack Grundtal
Ich finde Ikea-Hacks immer total cool. Wir haben nicht mehr so viel daher, weil ich es gerne individueller mag. Mit den Hacks kann man sich aber etwas ganz eigenes zaubern, das sonst niemand hat. Das macht aus einfachen Produkten aus dem Regal extravagante Highlights.
Einen kurzen Mini-Ikea-Hack gibt es heute in den Sommerferien, da ich an einem aufwändigerem Projekt arbeite, das ich euch aber erst im September zeigen kann 😉
Nachdem ich unsere Vorratsdosen gepimpt habe, hingen die silbernen Magnetdosen von Ikea etwas gelangweilt am Kühlschrank herum und wollten so gar nicht mehr dazu passen.
Magnetdosen kupferfarben
Also habe ich schnell wieder die Sprühfarbe (Amazon Partnerlink) herausgeholt und aus Silber wurde Kupfer. Wenn ihr das macht, denkt daran, die Glasscheibe abzudecken. Das geht mit Klebeband sehr gut. Das lässt sich dann später auch einfach wieder abziehen.
Nachdem ich losen Tee in die Dosen gefüllt habe, habe ich sie mit dem Dymo (Amazon Partnerlink) beschriftet. Das war es schon.
Ikea Grundtal
Wenn ihr Lust auf noch mehr Ikea-Hacks habt, dann schaut mal auf meinem Pinterestboard vorbei.

Das könnte dich auch interessieren

18 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.