Menu
Diverses 

Foto-Geschenkpapier

Die liebe Renate ist heute dran. Sie ist mein persönliches Vorbild. Einfach, weil ihr Blog so schön ist, ihre Ideen so kreativ und ihre Fotos so professionell. Was hab ich mich damals gefreut, als Renate zugesagt hat, bei meinem Adventskalender mitzumachen. Mich kannte überhaupt niemand, ich hatte kaum Leser und trotzdem hat sie mitgemacht. Jetzt ist es bereits ihr viertes Mal. Yeah! Hier geht es zu Renates großartigem Blog und dem dritten Lösungsbuchstaben meines Gewinnspiels.
Geschenkpapier aus Fotos
In der Vorweihnachtszeit am Cuchikind-Adventskalender teilzunehmen, gehört ja mittlerweile für mich zum Advent wie Lebkuchen, Kerzenschein und Weihnachtslieder – vielen herzlichen Dank, liebe Steffi, dass ich nun schon zum vierten Mal dabei sein darf!
Fotodruck Geschenkpapier
Ich bin  – wie so viele – nicht nur ein Fan von persönlichen Geschenken, sondern vor allem auch von liebevollen, individuellen Verpackungen. Ganz besonders zu Weihnachten schwelgen wir im Kreise der Lieben ja gerne in alten Erinnerungen, warum diese nicht einfach zu einem Teil des Geschenkes machen? 
Geschenkverpackung Fotos

Meine Gaben gibt es in diesem Jahr in Foto-Geschenkpapier, zusammengestellt von alten Kinderfotos aus unseren persönlichen Alben. Ich wette, da machen die Beschenkten schon beim Überreichen der Präsente große Augen, wenn sie mich (stolz wie Oskar damals) mit nigelnagelneuem Arztköfferchen unterm Weihnachtsbaum überreicht bekommen!

Geschenkpapier selber machen
Das Papier schindet Rieseneindruck und ist trotzdem denkbar easy gemacht: Einfach hübsche, lustige und drollige Weihnachtsfotos aus den alten Alben fischen, auf dem Kopierer anordnen und in Schwarzweiß kopieren. Und in Nullkommanichts hat man wunderbares DIY Geschenkpapier. Wenn man das Ganze dann noch mit schöner passender Kordel und hübschen Geschenkanhängern kombiniert, hat man garantiert eine Geschenkverpackung, über die sich jeder Beschenkte unterm Weihnachtsbaum freuen wird!
Geschenkpapier schwarz weiß
Viel Spaß beim Nachmachen, Kopieren & Verschenken und eine wundervolle Weihnachtszeit, Renaade

6 Kommentare

  • Lilli und Lotta
    3. Dezember 2016 at 06:23

    Was für eine süße und tolle Idee ❤ Liebe Grüße Maike

  • titatoni DIY
    3. Dezember 2016 at 07:43

    Liebe Steffi,
    ich bin genaz gerührt über deine lieben Worte. Vielen Dank dafür und nochmals dafür, dass ich Teil Deines schönen Adventskalenders sein darf!

    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

  • Sandra [ZWO:STE]
    3. Dezember 2016 at 14:31

    Ein "Weißt du noch damals…" – Weihnachten traditionell in Erinnerungen schwelgen…. welch wunderschöne Umsetzung 🙂

    Liebe Grüße
    Sandra

  • Leuchttage Sophia Frey
    3. Dezember 2016 at 20:27

    was für eine großartige Idee- so persönlich und originell, ich ziehe den Hut !

    danke an euch zwei !
    love
    sophia

  • Michéle vom Blog Lililotta
    4. Dezember 2016 at 12:21

    Wunderschöne Idee!

    Einen tollen 2. Advent, Michéle

  • 100lieblingsstuecke
    5. Dezember 2016 at 05:20

    Das ist eine tolle Idee ! Ich werde auf jeden Fall das ein oder andere Geschenk für die liebe Verwandtschaft so verpacken !! <3 … das sorgt sicher für das ein oder andere Gespräch über frühere Weihnachten.
    LG Stefanie

Hinterlasse einen Kommentar