Basteln mit Pompons mit Anleitung und Video zum Nachmachen - Cuchikind

Basteln mit Pompons mit Anleitung und Video zum Nachmachen

basteln_mit_kindern

Ich liebe Pompons. Viele schreiben übrigens auch Pompoms, weil man es so ausspricht, richtig ist es aber mit n. Alternativ können wir sie auch einfach Bommel nennen. Wolle hat ja fast jeder zu Hause und so sind die kleinen oder auch großen Wollkugeln schnell selber gemacht. Wisst ihr, wie man Bommel selber machen kann? Wenn nein, dann verrate ich euch das gleich. Und ich habe einige Ideen für euch gesammelt, was man damit Tolles basteln kann. Am Ende erwartet euch auch noch ein kleines Video.

bommel_selber_machen

Bommel selber machen

  • Am besten schneidet ihr euch ein Rechteck aus Pappe aus, das in der Mitte ein Loch hat. Die Höhe entspricht dabei eurem Kugeldurchmesser. Ihr wickelt jetzt ordentlich viel Wolle um die Pappe, bis die Mitte fast bedeckt ist.
  • Mit einem neuen Stück Wollfaden binden ihr alles in der Mitte ordentlich fest.
  • Jetzt schneidet ihr unten und oben alle Schlaufen auf, so dass die Pappe von selber abfällt.
  • Noch ein bisschen zurechtrücken und glatt schnippeln und schon ist die Bommel fertig.

Wenn ihr es ein bisschen einfach haben wollt, kann ich euch Pompon-Maker (Amazon Partnerlink) empfehlen. Ich habe damit auch schon so einige gemacht.

Basteln_mit_bommeln

Material Hase

  • Pompon (Ricodesign)
  • Holzkugel
  • Schere
  • Kleber (Amazon Partnerlink)
  • Stift
  • Garn
  • Nadel
  • Bunte Pappe
bommel_machen

Die Anleitung zu den süßen Hasen findet du unten im YouTube-Video. Jetzt zu Ostern die perfekte Geschenk- oder Dekoidee.

Basteln_mit_pompons

Aus Bommeln und Holzkugeln lassen sich so schöne Schlüsselanhänger machen. Den Sternenverschluss habe ich übrigens mal bei Dawanda bestellt. Das gibt es ja mittlerweile gar nicht mehr.

eis_aus_pompons

Die Anleitung zum Eis gibt es auch im Video und dann habe ich noch einen kleinen Apfel mit Moosgummi-Blättern beklebt. Das sieht so niedlich aus.

Osterhasen_aus_Pompons

Und hier kommt jetzt das Video, damit ihr die Anleitungen besser verstehen könnt. Natürlich müsst ihr meinen YouTube-Kanal auch direkt abonnieren, damit ihr ja nichts mehr verpasst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn du wissen willst, wie man Quasten selber macht, dann schau mal hier.

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.