Autoteppich selber nähen

Nähpaket Autoteppich
Autoteppiche sind eigentlich immer sehr beliebt hier. Jetzt nicht mehr ganz so sehr wie früher, bzw. es wird eher drauf gebaut statt mit Autos rumgefahren, aber zum Beschäftigen sind sie super. Wir haben so einen typisch Bunten, nicht ganz so ansehnlichen zu Hause, den die Kinder sicher schön finden, ich aber nicht so. Ich muss zugeben, ich stehe eher auf die Schwarzweißen. Ist für Finns Alter jetzt auch eher geeignet.
Nähpaket für Anfänger
Als ich nach den Buchstabenkissen der kleinen Designerei geschaut habe, habe ich im Shop auch das Nähpaket Autoteppich gesehen und musste das unbedingt ausprobieren. Das Nähpaket besteht allerdings nur aus der Anleitung und dem Straßenstoff. Dieser muss erst zugeschnitten werden und dann kommt ein Schrägband außen herum. Ich habe mich für ein neonorangenes entschieden, damit der Teppich doch noch ein bisschen Farbe bekommt.
Autoteppich schwarz weiß
Es war gar nicht so einfach, das zu finden. Normale Bastelläden haben auch nur die Standard-Schrägbänder. Aber ein kleiner, etwas versteckter Nähladen mitten in Frankfurt hatte dann doch, was ich gesucht habe. Und dann konnte es auch gleich losgehen. Das Abmessen und Zuschneiden ist sehr einfach und auch das Schrägbandnähen ist keine große Kunst. Lediglich die Ecken sind etwas tricky. Aber das wird in der Anleitung auch sehr gut beschrieben.
Nähen für Kinder
Wenn man möchte, kann man noch eine rutschfeste Unterlage an den Stoff nähen, ich habe mir das aber gespart, weil der Stoff auch so liegen bleibt und ich ihn gerne zum Mitnehmen nutzen möchte. Je kleiner, desto besser.
Autoteppich zum Mitnehmen
Wir genießen jetzt noch die letzten Tage in Schweden, dann geht es zurück in die Heimat. Nächste Woche wird es dann auch die ersten Reiseberichte für euch geben.

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare

  • Liebe Steffi,
    das neonfarbene Schrägband ist eine super Idee!
    Da ich auch in FFM wohne, würde es mich brennend interessieren, welcher "versteckte" Nähladen das führt.
    Vielen Dank für die Info.
    Liebe Grüße
    Bille

    • Liebe Bille,
      der Laden heißt Tako und ist in der Schäfergasse gegenüber vom Babywalz, neben dem Karstadt. Sieht aus wie ein Wohnhaus von außen, es ist aber ein kleines Schild dran und man muss dann in den ersten Stock gehen. Die haben aber auch ganz tolle Stoffe und Garne.
      LG Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.