Weihnachtsanhänger aus Fimo - Cuchikind

Weihnachtsanhänger aus Fimo

So, jetzt ist es soweit, ihr kommt auch bei mir nicht mehr an weihnachtlichen Dekoideen vorbei.

Weihnachtsanhänger aus Fimo

Ich hatte mir letztens ein Ausstechset mit verschieden großen Sternen bestellt und überlegt, was ich damit machen kann, was nicht unbedingt mit Backen zu tun hat. Im Bastelladen (ja, da bin ich irgendwie im Moment recht häufig) bin ich dann an der Fimoecke vorbeigelaufen und habe mich an alte Zeiten erinnert, als ich so hässliche bunte Fimoanhänger fabriziert habe, die nie einer anzieht 😉 Aus Bequemlichkeitsgründen habe ich mich für das lufttrocknende Fimo entschieden und das funktioniert wirklich toll. Man sollte allerdings keine Last-Minute-Bastelei planen, es dauert gut 2 Tage bis das Zeug getrocknet ist.
Weihnachtssterne aus Fimo
Die Sterne habe ich etwa 3mm hoch ausgestochen und (vor dem Trocknen!!!) mit einer dicken Nadel durchlöchert, damit man nachher das Band durchziehen kann. Nach 2 Tagen habe ich dann versucht, so viele verschiedene Verschönerungsmöglichkeiten für die Sterne zu finden wie möglich. Oben auf dem Foto seht ihr die Kombination aus schwarzen Pailletten und dem Dymo.
Dekosterne aus Fimo
Für den silber-goldenen Kitschstern habe ich kleine Dekosterne mit Sekundenkleber aufgeklebt.
Kupfersterne aus Fimo
Natürlich darf auch Kupferspray nicht fehlen. Ich habe die Sterne von beiden Seiten eingesprüht und einen noch mit dem Dymo beklebt.
Masking Tape-Sterne aus Fimo
Auch klar, Masking Tape darf nie fehlen. Der Stern ging am schnellsten, sieht aber fast am besten aus. Da haben wir es mal wieder, viel Arbeit heißt nicht gleich gutes Ergebnis.
Nagellack-Sterne aus Fimo
Joah, irgendwie stand der Nagellack noch auf dem Tisch rum und ich habe einfach einen Stern damit eingepinselt. Sieht gar nicht so schlecht aus, weil dieser so schön glänzt.
Pailletten-Sterne aus Fimo
Noch mal Pailletten, diesmal aber kupferfarbene (immer dieses Kupfer) und komplette Beklebung.
Pailletten-Sterne als Weihnachtsdeko
Von einem alten Meisterschaftskostüm (Erinnerungen werden wach) habe ich noch große goldene Pailletten übrig gehabt. Diese waren allerdings so groß, dass ich die Ecken des Sternes freischneiden musste.
Was sagt ihr, welcher Stern gefällt euch am besten und habt ihr noch andere Ideen? Mir fallen da spontan noch Federn, Perlen, Glitzer, … ein.

Das könnte dich auch interessieren

18 Kommentare

  • Hi, sieht wirklich interessant aus. Toll, dass du so viele verschieden Dekoideen für deine Sterne ausgesucht hast. Ich hab heute auch meine ersten Sterne drin! Grüße, flugechse

  • Supertoll! Vielen Dank, ich freue mich über diese tolle Idee.
    Muss schließlich langsam anfangen, mit den Kindern Weihnachtsgeschenke zu basteln, und finde, das ist eine ganz tolle Idee!!!
    liebe Grüße, Petra

  • Also, ich bin ja gerade im DYMO-Fieber und könnte so ziemlich alles mit selbstgeprägten Worten verzieren 😉
    Sind echt hübsch geworden Deine Sterne – vielleicht mache ich solche mal mit den Kids, aus Salzteig…
    LG aus Frankfurt
    Johanna

  • Also meine Favoriten sind der silber-goldene Kitschstern ♥♥♥, der Masking-Tape-Stern ♥♥ und der Kupferstern ♥, aber eigentlich sind alle sehr schön geworden.

    Für Fimo bin ich natürlich zu faul *g*, aber wenn mir mal günstig fertige Sterne vor die Füße laufen sollten, weiß ich – dank dir – jetzt wenigstens, was ich mit denen machen kann!

    Tolle Ideen!

    Liebe Grüße
    Sabine

  • Super, jetzt weiß ich endlich, was ich mit der lufttrocknenden Modelliermasse, die im Keller ihr Dasein fristet, anstellen kann. Großartige Ideen! Was meine Favoriten angeht, schließe ich mich komplett der lieben Contadina an. Genau die wären auch mein Geschmack! Servietten-Technik fiele mir noch ein. Würde wohl aber nicht so cool wie die Bling-Bling-Sterne aussehen! Liebe Grüße, Katharina

  • Das ist doch mal eine lustige Idee… Gefällt mir richtig gut und danke für die Ideen. Ich bastel im Moment auch ganz viel mit Fimo. Falls Du magst, schau doch mal bei mir vorbei…

    lg Kristin

  • Kupfer und Masking Tape…das sind meine beiden Lieblingssterne…aber wenn ich es mir recht überlege sind doch echt alle schön. Und so viele Ideen auf einmal zu sehen find ich cool 🙂
    lg aus der werklstube

  • Die sind echt super schön und das Beste ist doch, dass man sie so dekorieren kann, wie man es will :)) Klasse Idee!
    Liebe Grüsse, nathalie

  • Oh- du hast auch Sterne! Die sind suuuper geworden ! Fimo- ist mal wieder eine gute Anregung 🙂
    Meine Favoriten sind der Kupfer- und der Masking-Tape Stern – aber alle ssind toll und einzigartig. Was mir noch einfällt…… vielleicht im noch "geschmeidigen Zustand eine Perlenkontur reindrücken 😉 – das probiere ich mal aus …..
    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Ute

  • ohhh welch tolle Idee, wieso bin ich da nicht schon früher drauf gestoßen? Ich werde gleich morgen Fimo kaufen gehen und die Tage ein paar schöne Sterne basteln 🙂 Die eignen sich ja auch super für die Geschenkdeko oder sogar zum verschenken 🙂

    Liebe Grüße
    Steph
    whatstephloves

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.