Tutorial: Brillenetui nähen

Tutorial Brillenetui nähen www.cuchikind.de
Voila, das ist meine neue Brillenhülle. Genäht aus rosegoldenem Leder (sieht hier eher gold aus) und SnapPap. Und weil das gar nicht schwer ist, habe ich euch mal eine Schritt für Schritt-Anleitung erstellt: Tutorial Brillenetui nähen.
Ich habe eine recht flache Sonnenbrille, wenn sie zusammengeklappt ist, ihr könnt das ganze natürlich einfach dicker machen, dann passt das individuell zu eurer. Meine Anleitung bezieht sich auf Pilotenbrillen von Rayban.
Brillenetui kaputt
Das hier ist meine Sonnenbrille und mein altes Etui. Wie ihr sehen könnt, reißt das Leder vorne am Knopf schon aus. Weil es sowieso kaputt ist, habe ich es komplett auseinander genommen, um das Schnittmuster perfekt anpassen zu können. Dieses könnt ihr euch hier herunterladen:
Material Brillenetui nähen

Material

Zwei feste Stoffe, wie Leder oder SnapPap (Amazon Partnerlink), Filz ist auch möglich
Nähmaschine und Garn (Geht notfalls auch mit der Hand, dauert nur länger)
Nadel
Stoffschere
Stoffstift (Amazon Partnerlink)
dicke Pappe
Klettverschluss
doppelseitiges Klebeband
Näh-Klammern (Amazon Partnerlink)

Anleitung Brillenetui nähen

Schritt 1

Ich habe zuerst mal meine Brillenhülle auseinander genommen. Wenn ihr eine ähnliche Sonnenbrille habt, dann könnt ihr einfach mein Schnittmuster nutzen. Ansonsten reißt ihr eure Hülle auseinander und zeichnet die Konturen ab.
Hülle für Sonnenbrille nähen

Schritt 2

Nun übertragt ihr das ganze auf eure zwei Stoffe. SnapPap oder Filz ist beidseitig nutzbar, beim Leder z.B. müsst ihr auf die Rückseite zeichnen. Nutzt dazu einen Stoffmakierungsstift, weil dieser von selber wieder weg geht.
Brillenhülle rosegold

Schritt 3

Ihr schneidet die beiden Stoffteile aus und aus einer recht dicken Pappe oder einem biegbaren Plastik ein passendes Rechteck, das eure Hülle später verstärkt.
Schritt für Schritt zum Brillenetui

Schritt 4

Jetzt kommt der Verschluss an die Reihe. Es gibt da mehrere Möglichkeiten, ich habe mich für Klettverschluss entschieden, weil man bei z.B. Druckknöpfen/KamSnaps zu fest drücken muss und das nicht so gut für die Brille ist. Ich habe also schwarzen Klettverschluss rund ausgeschnitten und auf jeweils ein Stoffteil genäht. Am besten testet ihr vorher, wo der Verschluss sitzen muss.
Brillenetui aus SnapPap

Schritt 5

Die Pappe klebt ihr nun auf das SnapPap, also euren Innenstoff. Ich habe das mit doppelseitigem Klebeband gemacht.
Anleitung hülle Sonnenbrille

Schritt 6

Legt die beiden Stoffteile mit den schönen Seiten nach außen aufeinander und fixiert alles mit den Nähklammern. Es wird später nicht gewendet, weshalb man auch keinen Baumwollstoff benutzen kann, der würde am Rand ausfransen.
Brillenhülle aus Leder nähen

Schritt 7

Der obere und untere Teil wird nun zusammen genäht. Ein gerader Stich mit einer dicken Nadel (z.B. Jeans 110). Wichtig ist, dass Anfang und Ende gut vernäht werden. Der Teil, der nachher hochgeklappt wird, bleibt erstmal offen. Wobei es auch nicht schlimm ist, alles zuzunähen.
Hülle für Sonnenbrille selber machen

Schritt 8

Klappt nun den Teil nach oben, in den die Brille reingesteckt wird. Leider wollte meine Nähmaschine vier dicke Stoffe nicht nähen, so dass ich das mit der Hand gemacht habe. Man kommt etwas schwer durch die Stoffschichten hindurch, deshalb bietet sich ein Fingerhut an, um die Nadel durchzuschieben.
Hülle für Pilotenbrille
Und fertig ist euer neues Brillenetui. Nicht viel Arbeit, aber ganz individuell.
Wenn ihr noch mehr Nähprojekte von mir sehen möchtet, dann schaut mal hier (Genähtes) oder hier (Tutorials). Außerdem habe ich bei Pinterest eine Pinnwand voller Nähtutorials für euch gesammelt.
Wenn du magst, kannst du meine Anleitung gleich bei Pinterest pinnen:
Tutorial Brillenetui nähen Pinterest Cuchikind

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.