Hochzeits-Geschenkideen

Heute stelle ich euch einige Geschenkideen vor, wenn ihr auf einer Hochzeit eingeladen seid.
Finns Erzieherin hat letzte Woche geheiratet und wir wollten ihr von der Gruppe etwas Kleines schenken. Zufällig hatte ich kurz vorher gelesen, wie man ganz schnell und einfach Glückskekse selbst basteln kann. Hier gibt es die Anleitung. So hat jede Mami zwei Glückskekse mit Sprüchen zugesteuert und ich habe noch eine Take-away-box gebastelt. Diese Vorlage hat mein Mann neu designed. Leider wurde sie recht klein und ich musste die restlichen Glückskekse auf Geschenkband ziehen.
Hochzeits-Geschenkideen

 

Glückskekse basteln
Zur Hochzeit meines Cousins haben wir Kunstrasen und ein Plastikschweinchen bei Woolworth gekauft und das Gras mit kleinen Wäscheklammern verziert, die Wünsche für das Brautpaar und Geldscheine festhielten.
Glücksschweinchen
Eine tolle Idee hatte mein Mann vor Jahren mal, leider haben wir davon kein Foto mehr. Man nimmt ein Foto des Brautpaares und überträgt dieses mit einem ganz weichen Bleistift auf eine Leinwand. Am Hochzeitstag sollen alle Gäste entlang den Linien unterschreiben oder Wünsche festhalten, so dass man am Ende das Bild erkennt. Es sah wirklich toll aus.

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.