Handletteringkarte mit Aquarellfarben

Handlettering karte
Ich habe ehrlich gesagt vorher noch nie mit Aquarellfarben gemalt. Dieses ist mein zweites Projekt, aber es ist tatsächlich sehr einfach und sieht toll aus, deshalb wollte ich euch zeigen, wie man das macht. Ihr könnt die Materialien nutzen, die ihr zu Hause habt oder die, die ich euch verlinke. Ich war sehr sehr zufrieden mit den Farben von Reeves und Tombow ist sowieso super, deshalb empfehle ich diese auch gerne.
Und los geht es Schritt für Schritt!
Tutorial Handlettering
Schritt 1

 

Macht euch eine Skizze, wie in etwa euer fertiges Bild nachher aussehen soll. Die Schrift in der Mitte, drumherum Bilder eurer Wahl. Wenn ihr da nicht so kreativ seid, dann sucht mal bei Pinterest nach Aquarell, da bekommt ihr Anregungen. Es sollte ja irgendwie auch zum Anlass passen.
Handlettering Tombow
Schritt 2

 

Die Buchstaben müssen nun in eurer Wunschschrift auf das Aquarellpapier (Amazon Partnerlink, A5 habe ich leider nicht gefunden, aber ihr könnt ja schneiden) übertragen werden. Ich habe dazu die Schriftart Magnolia im Photoshop benutzt und diese dann mit einem Bleistift (Amazon Partnerlink) auf die Papiermitte gemalt.
Tutorial Aquarell
Schritt 3
Wenn ihr euch für Farben (Amazon Partnerlink) entschieden habt, dann mischt diese nun mit viel Wasser in einer Palette (Amazon Partnerlink) an. Am besten probiert ihr auf einem anderen Papier mal aus, wie stark sie werden. Man braucht wirklich nur eine ganz kleine Menge und viel Wasser.
Aquarellfarben Reeves
Schritt 4

 

Jetzt malt ihr nur den Hintergrund eurer Figuren vorsichtig mit Farbe auf das Papier. Lieber zu wenig Wasser als zu viel.
Anleitung Handlettering
Schritt 5

 

Die Bleistiftschrift wird nach dem Trocknen der Aquarellfarbe mit einem Handletteringstift (Amazon Partnerlink) übermalt.
Anleitung Aquarell malen
Schritt 6
Ihr nehmt nun wieder die Aquarellfarben und malt mit etwas weniger Wasser nochmal Teile eurer Figuren aus. Bei den Kreisen zum Beispiel nur obere-linke Hälfte. Das gibt eine Art 3D-Effekt. Das probiert man am besten auch vorher mal auf einem anderen Blatt aus. Nach dem Trocknen zeichnet ihr mit dem Bleistift noch Details ein.
Karte zur Geburt
Schritt 7
Zuletzt malt ihr die Details noch mit dem Handlettering-Stift an und fertig ist eure Karte. Diese könnte ihr entweder einrahmen oder einfach so verschenken. Ich habe diese zur Geburt unseres Patenkindes gemacht.
Fudenosuke Tombow
Ihr seht, es ist gar nicht so schwer, tolle Karten selber zu machen. Auf Instagram könnt ihr noch eine sommerliche von mir sehen.
Mehr Kreatives findet ihr hier.

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.