Menu
Basteln

Handlettering (Geschenkanhänger Printable)

Handlettering habe ich auf so vielen Blogs, vor allem auf dem von
Frau Hölle, schon bewundert. Ich wollte das auch immer können, habe aber nie die Zeit gefunden, das mal zu probieren. Außerdem haben mir die Materialien gefehlt. Nun habe ich auf der Buchmesse die beiden Bücher aus dem Topp-Verlag gesehen: „Handlettering – Die Kunst der schönen Buchstaben„* und das passende Übungsbuch „Schöne Buchstaben kann jeder„*.
Handlettering für Anfänger
Ausgestattet damit kann das wirklich jeder lernen. Ich habe die Seiten des Übungsbuches kopiert, damit mein Mann und ich gleichzeitig üben konnten. Er kann es definitiv besser als ich, damit muss ich klar kommen. Die richtigen Stifte sind allerdings auch wichtig, damit man den Unterschied zwischen den dünnen und dicken Linien gut hinbekommt. Ich habe mir bei Boesner einige Tombows* gekauft. Diese haben auf der einen Seite eine Art Pinsel und auf der anderen einen normalen Filzstift. Außerdem habe ich zwei Pental Brush Pens* mitgenommen, weil meine Kollegin die haben wollte. Sie arbeiten mit dem gleichen Prinzip, nur feiner.
Übungsbuch Handlettering
Ich muss immer wieder auf das Alphabet schauen, aber je länger man dran sitzt, desto besser klappt es auch. Ich wollte nun auch was Sinnvolles machen und habe mich für kleine Geschenkanhänger für unsere Weihnachtspäckchen entschieden.
Handlettering Alphabet
Zuerst sollte man sich einen Spruch überlegen oder im Internet suchen und dann möglichst viele Schriftarten kombinieren. Noch ein kleines Bildchen dazu und fertig ist der Anhänger. Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch meine hier herunterladen. Ansonsten probiert es doch einfach mal selber aus, es ist wirklich nicht schwer.
Weihnachtliche Geschenkanhänger
Die Bäumchen habe ich übrigens mal vor Ewigkeiten bei Hema bestellt, das Geschenkpapier ist von Ricodesign. Eigentlich hätte ich den Post auch locker für meinen DIY-Adventskalender mit dem Thema „Black and White“ nehmen können, aber ich habe schon eine andere Idee. Macht ja nichts, so seid ihr schon mal eingestimmt.
Geschenkanhänger zum Ausdrucken
Wer findet den Fehler? Das passiert, wenn man zu konzentriert aufs Schönschreiben ist und Buchstaben vergisst. 😉

* Amazon-Partnerlinks

10 Kommentare

  • engel + banditen
    22. November 2016 at 08:39

    Wie nett!
    Magst Du den Beitrag bei "Herzlich eingeladen" verlinken?
    GLG, Yvette

  • Jenny
    22. November 2016 at 08:56

    So schön sieht das aus!
    Ich versuche mich gerade zum ersten Mal am Nähen…wenn ich das einigermaßen hinbekommen will ich es auch mit Handlettering versuchen – mal schauen wie weit ich komme 😉
    Liebe Grüße
    Jenny

  • Gabi
    22. November 2016 at 13:25

    Liebe Steffi,
    was meinst du , brauch ich beide Bücher , oder reicht das Übungsheft?
    Liebe Grüße
    Gabi,
    die deine Tags so süß findet !

  • cuchikind
    22. November 2016 at 16:03

    Hallo Gabi,
    das Übungsheft ist auf jeden Fall super und reicht erstmal. Im richtigen Buch sind dann einfach viele Ideen, was man mit den Schriften so machen kann und eine Übersicht aller Schriftarten.
    LG Steffi

  • Gabi
    22. November 2016 at 17:15

    Dankeschön !!!!!!!!!

  • Jaimees Welt
    23. November 2016 at 00:28

    Ich bin fasziniert von Handlettering und folge schon seit einiger Zeit ein paar Accounts bei instagram zum Thema! Danke für den Tipp, ich wusste nicht, dass es Übungsbücher dazu gibt 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

  • Franzy vom Schlüssel zum Glück
    23. November 2016 at 21:24

    Uhhh da ist es: das perfekte Übungsbuch für mich..
    SHOPPINGTIME!
    JUHU!!!!
    Danke für den Tipp!

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  • Vanessa @ {nifty thrifty things}
    24. November 2016 at 20:54

    Oooh, perfekt! Jetzt habe ich endlich eine Idee für ein Geburtstagsgeschenk für mich. Hihi
    Vielen Dank für die Inspiration! Die Anhänger (auch mit fehlendem "h") sind super!
    Ganz liebe Grüße,
    Vanessa

  • Fränzi
    26. November 2016 at 10:35

    Das schaut echt gut aus! Jetzt müsste ich nur noch eine präsentable Schrift haben 🙂

  • Lindi Pekel
    6. Dezember 2016 at 06:28

    cool danke das werde ich mir merken ich suche da schon ne weile nach etwas, da ich das Taffelschild auf der Arbeit beschrifte

Hinterlasse einen Kommentar