Menu
Nähen / Tutorials

Stoff-Eis am Stiel nähen

Ihr bekommt heute endlich mal wieder ein Tutorial von mir, allerdings nur ein sehr kleines. Ein kleines, süßes. Nämlich Eis am Stiel für die Kinderküche.
Stoffeis am Stiel
Ihr bekommt hier eine Schritt für Schrittanleitung, die ihr ganz einfach nachmachen könnt. Es ist wirklich ganz einfach und auch für Nähanfänger geeignet.
Stoffeis nähen

Material

  • verschiedene Stoffreste
  • dickere Pappe
  • Eisstäbchen
  • Nähmaschine
  • Nähgarn
  • Stoffschere
  • Watte
  • Kleber
Tutorial Stoffeis nähen
Jetzt geht es los. Zuerst schneidet ihr aus der Pappe ein Oval aus, wie euer Eis geformt sein soll (ihr braucht zwei Pappen pro Eis). Das legt ihr dann jeweils zweimal auf den Stoff eurer Wahl, umrandet es mit etwas Nähzugabe (nehmt 1 cm, bei mir war es zu knapp) und schneidet es aus.
Anleitung eis am stiel nähen
Nun könnt ihr je zwei Papp-Eise aufeinander kleben, indem ihr den Stiel reinlegt.
Eis am Stiel für die Kinderküche
Die Stoffteile des Eises näht ihr jetzt so zusammen, dass die schönen Seiten innen liegen und ihr unten ein Loch zum Wenden und Reinschieben der Pappe lasst.
Stieleis nähen
Jetzt müsst ihr nur noch den Stoff wenden, mit der Pappe und etwas Watte füllen und unten per Hand zusammen nähen. Fertig!
Eis für die Kinderküche

27 Comments

  • Zauberflink
    17. Juni 2014 at 04:48

    Sehr süße Idee! Und den Hasen freut's 🙂 Lieben Gruß von Lena

  • kleine-Projekte
    17. Juni 2014 at 05:09

    Tolle Idee! Vielen Dank fürs Zeigen, da wird sich die Kuscheltierbande freuen.
    LG, Michelle

  • Sandra
    17. Juni 2014 at 05:32

    Das ist ja niedlich!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Sandra

  • Muckibohne
    17. Juni 2014 at 06:18

    Wie lustig! Das hab ich mir gleich abgespeichert. Vielen, vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Anki

  • Kleefalter
    17. Juni 2014 at 06:25

    🙂 witzige Idee!
    Lg Kleefalter

  • zwergenluxus
    17. Juni 2014 at 06:49

    Tolle Idee! Das muss ich unbedingt auch probieren.

    Liebe Grüße
    Denise

  • Bootshaus kind
    17. Juni 2014 at 06:50

    Das ist ne schöne Idee für den Sommer!
    Danke fürs Teilen!

  • Sabine / Insel der Stille
    17. Juni 2014 at 06:15

    Sensationell, genau richtig für den Sommer und vor allem so herrlich bunt!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

  • änni
    17. Juni 2014 at 06:48

    Sehr cool! Aber geschmacklich werden sie wohl nicht halten was sie versprechen 😉
    Liebe Grüße, Änni

  • Mama³
    17. Juni 2014 at 06:58

    Eine schöne Sommeridee 😉 Und gar nicht so schwer umzusetzen.

    LG
    Stephi

  • Liska
    17. Juni 2014 at 10:12

    Was für eine zauberhafte Idee! Ich wünschte, ich hätte noch meinen alten Kaufladen…
    Liebe Grüße
    Liska

  • AlleinMein... genähte Freude !
    17. Juni 2014 at 13:54

    Sehr schöne Idee… und dem süßen Hasi schmeckt das Eis noch dazu… :0) die Idee muss ich mir merken… Liebe Grüße Doris

  • MamaNina
    17. Juni 2014 at 11:58

    So schön simple und mit tollem Effekt. Das fehlt uns definitiv noch im Kaufladen. Besten Dank für die Anleitung.
    Liebe Grüße Nina

  • *nane
    17. Juni 2014 at 14:13

    Total niedlich, die sehen klasse aus !!!
    LG Christiane

  • Kate-Alison
    17. Juni 2014 at 14:33

    Was für eine süße Idee! Die Fotos sind auch ganz toll geworden.:)
    Danke für den Tipp mit Creadienstag ich habe es gleich mal ausprobiert.
    Liebst, Kate 🙂

  • Kerstin
    17. Juni 2014 at 15:41

    Aber die kann man doch gar nicht essen!!!
    😉

    LG

  • mickey
    17. Juni 2014 at 17:17

    endlich mal ein eis, dass nicht sofort auf den hüften hängen bleibt. sehr schön. tolle Idee 🙂 lg mickey

  • lottapeppermint
    17. Juni 2014 at 19:47

    Hmmm lecker. Eine süße Idee 🙂
    Liebe Grüße,
    lotta

  • cuchikind
    17. Juni 2014 at 18:30

    Ja, endlich bekommt er mal was zu Essen 😉

  • cuchikind
    17. Juni 2014 at 18:32

    Naja, ist bestimmt alles rein pflanzlich und total gesund 🙂

  • Johanna Rundel
    17. Juni 2014 at 21:10

    Die sehen so lecker aus, da will man sofort reinbeißen 😉
    LG Johanna

  • merlanne
    17. Juni 2014 at 20:26

    So ein süsse Idee, habe ich noch nie gesehen. Ist ein prima Geschenk für Kleinkinder jetzt im Sommer.
    LG
    Claudine

  • ninifee
    17. Juni 2014 at 22:35

    Mmmhhh, was für ein leckeres Eis und man kann auch noch damit spielen 🙂
    LG, Gudrun

  • Lindi Pekel
    18. Juni 2014 at 19:14

    eine süße idee

  • ullatrulla
    19. Juni 2014 at 12:58

    Hihi, was für eine süße Idee! Und so einen schönen Blog hast du, da muss ich jetzt direkt mal stöbern gehen.
    Liebe Grüße, Daniela

  • pfefferminzgruen Christin
    4. Juli 2014 at 16:23

    eine total süße Idee! Muß ich unbedingt mal nach machen.
    Liebe Grüße Christin

  • Knöpflekistchen
    12. Januar 2015 at 19:39

    Das ist ja total süß.
    Ich glaube, das werde ich auch mal in Angriff nehmen.
    Liebe Grüße,
    Janet

Leave a Reply