Ausflüge mit Kindern - Rund um Frankfurt / Rheinmain - Cuchikind

Ausflüge mit Kindern – Rund um Frankfurt / Rheinmain

ausflüge_mit_kindern

Wie du vielleicht weißt, lebe ich mit meinen beiden Jungs und meinem Mann im wunderschönen Frankfurt, mitten im Rhein-Main-Gebiet. Damit uns nicht langweilig wird, machen wir viele Ausflüge mit Kindern. Ich habe schonmal über Ausflugstipps in Frankfurt direkt geschrieben (indoor und outdoor), heute geht es über die Grenzen der Stadt hinaus.

Ausflüge mit Kindern

Ich stelle euch mal meine Lieblingsideen vor, wobei es natürlich noch viel mehr tolle Ausflugsziele in Hessen gibt.

Strandbad in Rodgau

strandbad_rodgau

Wir lieben das Strandbad einfach! Es gibt genügend kostenlose Parkplätze, oben Wiese und unten Strand sowie einen grandiosen Wasserspielplatz. Gerade für die Kleinen mit Sonnenschirmen und ausreichend Schatten ein Paradies. Aber auch die Größeren haben Spaß an den großen Schleusen. Natürlich gibt es auch einen See, in dem man baden kann und in dem unglaublich dicke Fische schwimmen, die sich sogar streicheln lassen. Für die Teenies gibt es schwimmende Inseln und Wasserrutschen.

badesee_kinder

Obsthof am Steinberg

obsthof_am_steinberg

Der Obsthof bei Bad Homburg ist so richtig schön idyllisch. Zwischen den Apfelbäumen kann man schmausen und die Natur genießen. Für die Kinder gibt es neben wechselnden Events einen kleinen Spielplatz und Fahrzeuge, ganz viel Platz zum Toben. Der Obsthof kann auch für Events gemietet werden.

ausflüge_im_rheinmaingebiet

Maisgeister

maisgeister

Da müsst ihr hin! Das Maislabyrinth in Weißkirchen macht so viel Spaß. Jedes Jahr im Sommer gibt es ein neues Motto. Wir sind schon durch Asterix und Obelix sowie die Sendung mit der Maus geirrt. 2019 ist es die Biene Maja. Für die etwas größeren Kinder gibt es auch ein Rätsel mit Gewinnspiel, bei dem man Buchstaben im Labyrinth finden muss. Außerdem kann auf Heuballen geklettert, im Maiskörner-Sandkasten gebuddelt und mit Fahrzeugen den Abhang hinunter gefahren werden. Es gibt sogar einige Tiere und die Verpflegung ist auch super.

Schloss Freudenberg

schloss_freudenberg

Wiesbaden liegt gar nicht weit weg von Frankfurt und hat auch einiges zu bieten. Mein Favorit ist das Schloss Freudenberg, in dem ich schon mehrmals mit Schülergruppen war. Der Außenbereich ist aufregend für groß und klein. Außerdem gibt es einen Barfußpfad, Kletterbaumstämme, mehrere Zelte, Balancierspielzeug und eine lustige Paarschaukel. Man kann hier übrigens auch Geburtstag mit echtem Lagerfeuer feiern. Im Schloss gibt es viele physikalische Experimente, die Spaß machen und gut erklärt werden. Wer sich traut, geht durch den Dunkelgang.

ausflug_wiesbaden

Bauer Lipp

bauer_lipp

Ein Highlight und sowas von eine Reise wert. In den Sommermonaten wandelt sich der Bauer Lipp in Weiterstadt zu einem kleinen Freizeitpark. Es gibt einen Streichelzoo, sehr viel Heu zum Spielen, aufblasbare Ritterburgen und ein riesiges Piratenschiff. Nehmt Badesachen mit, denn hier darf gematscht werden. Die Eltern dürfen dann Spargel und Erdbeeren mit nach Hause nehmen. Bei schlechtem Wetter gibt es auch ein Bierzelt und Live-Musik ist ebenfalls am Start.

ausflug_mit_kindern

Urbans Kletterpark

urbans_kletterpark

Finn liebt klettern, deshalb haben wir alle Kletterparks hier in der Gegend durch: In Offenbach mit den coolen Seilbahnen, in Darmstadt mit den Dinoparcours und in Wiesbaden auf dem Neroberg. Am besten hat uns aber der Kletterpark in Rödelheim gefallen. Hier gibt es drei Anfängerstrecken ab 5 und einen höheren ab 7 Jahren sowie viele für größere Kinder. Alle sind nach Superhelden benannt und haben abwechslungsreiche Bereiche. Außerdem einen Spielplatz und Trampoline, damit die kleineren Geschwister sich nicht langweilen.

kletterpark_bei_frankfurt

Habt ihr noch weitere Ideen für Ausflüge mit Kindern im Rhein-Main-Gebiet? Dann schreibt mir das doch am besten bei Instagram, dann teile ich die gerne in meinen Stories.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.